Anwendungsgebiete

Der COOLMASTER im Einsatz
"Geht nicht" – gibt es beim COOLMASTER nicht! Mit dem Trockeneisstrahlgerät der neuen Generation reinigen Sie nahezu alles. Die Einsatzmöglichkeiten sind so gut wie grenzenlos: sei es in der Kunststoff-, Automobil- oder Lebensmittelindustrie, in der Luftfahrt, aber auch in der Elektroindustrie oder bei der Restaurierung von Gebäudefassaden. Ist der COOLMASTER erst im Einsatz, stellt sich häufig heraus, dass sich dieser für weitaus mehr Bereiche und Anwendungen eignet, als ursprünglich gedacht. Denn das Trockeneisstrahlgerät lässt sich ohne großen Aufwand individuell an die Reinigung unterschiedlichster Materialen und Oberflächen anpassen. Probieren Sie es aus und entdecken Sie die Möglichkeiten: 
Warten Sie zum Beispiel Maschinen und Anlagen und halten Sie diese instand. Auf diese Weise verlängern Sie nicht nur die Lebensdauer Ihrer Fertigungsanlagen, sondern verbessern gleichzeitig die Qualität Ihrer Endprodukte und halten Normen und Industriestandards ein. Die Reinigung mit dem COOLMASTER ist bei noch heißen Maschinen im laufenden Betrieb möglich, so dass beispielsweise Formen und Werkzeuge der Kunststoffindustrie direkt vor Ort gereinigt werden können.
Oder möchten Sie Turbinen oder Filter an Flugzeugen von Staub und Ruß befreien? Ölverschmierte Motoren, Zapfsäulen und Maschinen säubern? Der COOLMASTER unterstützt Sie dabei und befreit die entsprechenden Komponenten präzise von Verschmutzungen.
Denn das Gerät ist mit einem einzigartigen und innovativen Mahlwerk-System ausgestattet, welches Trockeneispellets auf verschiedene Größen zerkleinert, von 0,2 mm bis 3 mm. Dieses Alleinstellungsmerkmal lässt das Trockeneisstrahlgerät zu einem absoluten Allrounder werden. Und dank der unterschiedlich großen Eispartikel und zahlreichen weiteren verstellbaren Parameter – wie Druck und Trockeneismenge – ist es möglich, wirklich fast jeder Reinigungsaufgabe gerecht zu werden.
Grund für diese Multifunktionalität sind auch die vielen Vorteile von Trockeneis. Damit werden Verunreinigungen mühelos, ohne den Einsatz von Wasser oder chemischer Substanzen entfernt: Fette, Öle, Kleber, Lebensmittelrückstände, Farbe, Staub, Harz – die Palette ist endlos. Außerdem entstehen keine Beschädigungen der Oberfläche und Mensch, Natur und Umwelt werden keiner Gefahr ausgesetzt.
Stellen Sie Ihre Produktions- und Reinigungsprozesse jetzt um und profitieren Sie von einer einfachen und schnellen Reinigungsmethode. Mit Sicherheit ist der COOLMASTER auch in Ihrer Branche einsetzbar. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer individuellen Herausforderung! Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

 

In folgenden Bereichen ist der COOLMASTER schon heute erfolgreich im Einsatz:

 

 

Interessiert?
Wir zeigen Ihnen gerne wie der COOLMASTER auch in Ihrem Unternehmen einsetzbar ist... Kontaktieren Sie uns hier oder rufen Sie einfach an +49 (0) 7121-67930-0